KINDERMAINATHLON

powered by Löwenapotheke Eltmann

Datum:

11.07.2019

Veranstalter:

Ausdauersportabteilung der SG Eltmann

Anmeldung:

ab 1. Mai

Meldeschluss:

28.06.2020 oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits von 80 Kindern

Startgebühr:

5€, diese gehen zu 100% an eine Kinder-Hilfsorganisation

Startzeiten:

8.00 – 8.30 Uhr Abgabe der Fahrräder in der Wechselzone am Sportgelände

8.30 – 9.00 Uhr Ausgabe der Startunterlagen im Freibad

9.30 Uhr Schwimmen im Freibad Eltmann

ab 10.15 Uhr Busshuttle zum Sportgelände

10.45 Uhr Radfahren auf dem Sportgelände der SGE

12.00 Uhr Laufen auf dem Sportgelände der SGE

Die Teilnahme an der Wettkampfbesprechung ist verpflichtend! Sie findet jeweils 15 Minuten vor dem entsprechenden Wettkampf statt!

Klasseneinteilung:

Schwimmen/ Radfahren/ Laufen

Schüler E   (Jg. 2013/2014):

 

20m/ 400m/ 200m

Schüler D   (Jg. 2011/2012):

 

20m/ 800m/ 400m

Schüler C   (Jg. 2009/2010):

 

50m/ 800m/ 400m

Startgebühr:

Schwimmflügel für Jg. 2014

Andere Hilfsmittel (z.B. Flossen) sind untersagt!

Startgebühr:

Das Schwimmen findet im Freibad Eltmann im 50m-Becken (Schüler C) bzw. im 1m-Becken (Schüler E, D) statt. Das Becken ist während der Veranstaltung für andere Besucher gesperrt.

Radfahren:

Das Radfahren findet auf dem Sportgelände der SG Eltmann auf einem vorgegebenen Parcours statt. Es besteht Helmpflicht! Das eigene Fahrrad ist erlaubt, sofern technisch in einwandfreiem Zustand.

Laufen:

Das Laufen findet auf dem Sportgelände der SG Eltmann auf einer vorgegebenen Strecke statt. Diese muss mit Schuhen, jedoch ohne Helm absolviert werden.

Zeitnahme:

Die Zeitnahme erfolgt im Handstoppverfahren.

Preise:

Medaillen und exklusives T-Shirt für alle Teilnehmer. Die Siegerehrung findet im direkten Anschluss an den Wettkampf im Zielbereich statt. Sie ist Teil des Wettkampfes! Wer an der Siegerehrung nicht teilnimmt, verwirkt seinen Anspruch auf Leistung und Preis!

Besondere Hinweise:

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden an Teilnehmern und Dritten.

Die Eltern bestätigen mit ihrer Unterschrift, dass ihr Kind ausreichend für diesen Wettkampf trainiert ist.

Die Annahme fremder Hilfe (z.B. durch Eltern) ist verboten. Es stehen Helfer bereit, die den Kindern Hilfe leisten.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Das Schwimmen entfällt bei entsprechender Witterung. Diese Entscheidung obliegt dem Veranstalter. Dieser behält sich auch eine Verschiebung der Startzeiten vor.

Zum Befestigen der Startnummer werden Sicherheitsnadeln oder ein Nummernband empfohlen, beides muss vom Teilnehmer mitgebracht werden.